the last „Hallo“ on this Blog

mit dem letzten Eintrag will ich diesen Blog endgültig verlassen. Die „just for fun“- Projekte werden nun grösser. Habe nun mein größtes Projekt gestartet, mehr unter: StudioVier.net

also bis gleich auf der neuen Page! Edit: das ist der hundertster und letzter Eintrag!

Advertisements

…. auf Wiedersehen ?

Ich habe mein Studium abgeschlossen und mit dem 99-ten Eintrag wird der Blog „auf unbestimmte Zeit“ diesen Stand beibehalten.  Studiumbegleitend hat er seine Aufgabe erfüllt.

Angebote sind gerne willkommen, das Portfolio ist fertig (s.o. Diplom, Entw3, Entw2). In paar Wochen gibt es was Neues, unter einer neuen Adresse. Also immer wieder reinschauen.

Kategorien:Hauptstudium, Studium

Diplom…

27. Februar 2012 1 Kommentar

Hatte letztes Jahr nicht wirklich viel Zeit, da ein Projekt nach dem anderen kam. Zum Schluß, wie soll es auch anders sein, war es richitg stressig. Dafür ist nun das Diplom-Projekt auch durch, das Papierchen gibt es aber erst in einem Monat.

Das Thema war: „Städtisches Wohnen in Frankfurt“. Anbei noch der Lageplan: Weiterlesen …

Kategorien:Hauptstudium

Büro- und Dienstleistungszentrum

20. Juli 2011 1 Kommentar

Im letztem Semester mussten wir ein Büro- und Dienstleistungszentrum entwerfen. Drei, der insgesamt fünf Pläne, habe ich mal online gestellt.

Weiterlesen …

Kategorien:Hauptstudium

Experimenta Urbana 6, Kassel

Letztes Wochenende war ich mit paar Kommilitonen in Kassel zum Symposium.

Die „experimenta urbana“ knüpft an die „documenta urbana“ an, findet jedoch unabhängig von der documenta statt. Hier noch paar Bilder vom Symposium: Weiterlesen …

Kategorien:Veranstaltungen

Motorradtour „Mobile Art Pavilion“

Ich habe die paar freien Tage genutzt um mich „weiterzubilden“. Paris, Paris….

Der Grund des Besuchs war aber nicht dieses bemerkenswerte Bauwerk. Ich habe endlich geschafft, worauf ich seit längerem gewartet habe. Weiterlesen …

Kategorien:Verschiedenes

Mobile Art Pavilion ist (wieder) eröffnet

Laut der Meldung von dezeen.com (=Bildquelle) wurde der Pavillon in Paris aufgestellt.

Das Bild ist nun mit designboom verlinkt, die Bilder da sind grösser /besser. Ich persönlich warte schon lange drauf, damit ist das nächste Ausflugsziel schon festgelegt.

Kategorien:Architekturnews